--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Sonntag, 5. Januar 2014

Neues Freebie - neue Regeln

--- bitte die Designs nur downloaden, wenn ihr plant im Januar teilzunehmen und Eure Beispiele zu verlinken --- 

Hi Mädels,

ich hatte letztes Jahr ja schon einmal angedeutet, dass es viel Arbeit macht die Ideen für die Freebiechallenge zu generieren. Manchmal habe ich 5 unterschiedliche Dinge, die ich immer wieder verwerfe, weil sie nicht "Allgemeintauglich" sind. Ich hatte ja schon die Idee Euch mehr einzubinden bei der Suche nach neuen Designs, aber so ganz ohne Thema?! Das würde nicht funktionieren.

Deswegen habe ich lange gegrübelt. Die Erfahrung zeigt mir, dass ihr eher einfache Designs haben wollt, die nicht stundenlang sticken. Doch wie soll dies kombiniert werden mit Eurer Einbeziehung? Dann endlich kam mir die Idee: Silhouetten. Sie sind einfach zu sticken, sind aber doch recht wirkungsvoll - und mit etwas Kreativität lässt sich aus einfachen Silhouetten sicher einiges herauskitzeln.

Ich mache also den Anfang mit "meinem Elefanten". Und nächsten Monat seid ihr dran mit Katzensilhouetten. Wie das? Hier befindet sich die Sammlung, in die ihr Katzensilhouetten, die ihr selber gezeichnet habt (das Copyright ist mir wichtig und ich trage letztendlich das Riskio, sollte die Silhouette doch nicht Eure sein) hinzufügen könnt. Eine Woche vor Monatsende wird dann abgestimmt, welche Silhouette von mir digitalisiert werden soll. Das heißt: Ihr bestimmt, was ihr haben wollt. Ich lege also etwas mehr Verantwortung in Eure Hand und habe etwas weniger Arbeit (naja, so ist der Plan)! ;) Wenn keine Designvorschläge eingehen, stirbt diese Challenge leider, was mir sehr leid tun würde. Aber ich bin mir sicher, dass es den einen oder anderen Hobbyzeichner gibt oder sogar ein paar Designer ihre Silhouette demnächst als:

* Nähmaschinenapplikation
* Stickdatei
* Plotter-Datei zu sehen.

Häh?! Wie? Plotterdatei?! Ja, auch das ist eine Neuerung. (Denn dieser neue Trend ist nicht an mir vorbeigegangen.) Da die Silhouetten so einfach gehalten sind, können auch kinderleicht Plotterdateien damit hergestellt werden. Ich kann das noch nicht, aber ich bin froh Susanne kennengelernt zu haben. Die gibt nämlich auf ihrem Blog wunderbare Ratschläge und Tipps für Silhouette-Besitzerinnen. Deswegen habe ich sie einfach mal gefragt, ob sie mir meinen Elefanten-Vektor nicht in eine .studio-Datei umwandeln kann. Und sie konnte und wollte nicht nur, sondern hat mir auch noch ein wunderbares Beispiel gezaubert:


Material:
Flex: Hobbyplotter FlexCut 32 cm - NEON PINK 28
Flock: Hobbyplotter Aufbügel-Flock 32cm - Magenta
Tragetasche: Textil-Tasche von Ideen mit Herz, 100% Baumwolle

Danke Dir liebe Susanne!!! :)

Nun noch ein paar Details zu den Downloads:

Applivorlage
Der Elefant liegt in drei Größen vor: 10, 14 und 18cm

Stickdateien
Der Elefant liegt in 4cm und 7cm ausgestickt vor
Außerdem als Applikation in 10, 14 und 18cm.
=> die Herzen sind in unterschiedlichen Farben digitalisiert, damit ihr nicht beide sticken müsst
=> es liegen zwei Fransenappli-Stiche vor: Dreifachstich und "Dicker Stich". Der dicke Stich ist etwas sichtbarer! ;)

Plotterdatei
Der Elefant liegt in klein, mittel, groß vor - obwohl Susanne richtig meinte, dass in der Software der Elefant in jede beliebige Größe gebracht werden könnte. ;)

So, nun habe ich aber genug geschrieben. Ich freue mich wieder auf Eure rege Teilnahme.

Liebe Grüße,
Kirsten

Also gibt es ab jetzt immer drei Downloads:
  • Kostenlose Plotterdatei
  • Kostenlose Stickdatei
  • Kostenlose Applikationsvorlage

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich super! Ich freue mich sehr! Vielen Dank für deine ganze Arbeit!

    LG JoJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi JoJu,

      danke Dir - ich hoffe auch, dass die Idee Anklang findet! :)

      Und ja, es ist Arbeit, aber sie macht Spaß, weil ich immer so tolle Ergebnisse sehe!!! :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  2. Ein Elefant - wie schön :o)
    Deine Idee, dass wir alle uns an den Motiven beteiligen dürfen, finde ich super!
    Hoffentlich gibt's Leute, die nicht so talentfrei beim Zeichnen sind, wie ich ;o)

    Lieben Gruß

    Alex

    AntwortenLöschen
  3. wow, toll - leider bin ich im selber zeichnen die absolute Niete :/

    Aber als ich den Elefanten sah, hatte ich gleich eine Idee, was ich damit machen werde...

    lg

    Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cornelia,

      naja, so eine Silhouette habe ich ja auch hinbekommen! ;)

      Aber Katze ist vielleicht auch schwieriger - man soll ja schon irgendwie erkennen, dass es eine Katze ist - Elefant ist da einfacher mit Rüssel *lach*

      LG, Kirsten

      Löschen
  4. So schnell wie beim Fuchs wird´s leider nicht klappen, mal sehen ob mir was schönes zu den Eli´s einfällt, dann schnapp ich ihn mir. Vielen Dank.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Große Klasse! Die Idee find ich super! :D
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie genial!!
    Darf ich auch Vorschläge einreichen, die mein Mann gezeichnet hat? Ich bin leider im Malen die absolute Niete, aber er hat's drauf ... ;o)

    Ganz liebe Grüße
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Luci,

      aber na klar, es kann jeder Silhouetten einreichen - wenn Dein Mann es macht, noch viel genialer! :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  7. wie cool ist das denn? Der Elefant ist total drollig. Danke schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Beate,

      stimmt, drollig trifft es irgendwie *lach*

      LG, Kirsten

      Löschen
  8. Wow Kirsten - wie immer ein tolles Motiv und die mit dem Mit-Einbinden finde ich auch prima. Ob ich so etwas zeichnen kann sei dahin gestellt aber wenn ich es schaffe probiere ich es. :-)
    Der Elefant ist auf alle Fälle total süß und wie gemacht für irgendwas für das Töchterlein.
    GLG Anna, die leider auch noch keinen Plotter hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,

      da bin ich gespannt. Auf den Januar-Beitrag und auf die Katze! ;)

      LG, Kirsten

      Löschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kirsten,
    jetzt aber nochmal der Versuch zu kommentieren ;-)
    Die Elefanten sind der Oberhammer, werde mich morgen mal hinsetzen und überlegen, was ich daraus zaubern könnte.
    Die Mit-Mach Aktion ist auch super, da werde ich auch mal was überlegen. Ich hoffe, dass viele mitmachen und Dich somit entlasten!
    Was ich ja ziemlich "gemein" finde, ist, dass Du jetzt auch "in Plotter machst" ;-)
    Ich überlege nämlich grade, ob ich mir einen zulegen soll. Kurz vor Deinem Post war ich eigentlich soweit, das ich es mir "verboten" habe. Und dann schickst Du so ein freebie an den Start! Oh nein, da ist das "Haben-will-Syndrom" wieder!
    Liebe Grüße von der bloglosen
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabine,

      ja, bei mir hat es auch schon in den Fingern gezuckt. Mal schauen, was das Jahr so bringt und wie die Datei ankommt. Vom Download her (bisher 80x für die Plotterdatei) jedenfalls nicht so schlecht. ;) Also bin ich gespannt auf die Ergebnisse!!!

      LG, Kirsten

      Löschen
  11. Das ist ja mal eine tolle Idee mit der neuen "Selbstbeteiligung" (hihi, das hört sich jetzt an wie bei ner Versicherung...) ;-) Hab auch schon eine Katzenidee, die ich "nur" noch zu Papier bringen muss...
    Aber wie wäre es, den Rahmen noch etwas weiter zu stecken und nicht nur Silhouetten sondern vielleicht allgemein einfache Designs, Skizzen und Fransenapplis zu nehmen, nur Silhouetten werden vielleicht schnell langweilig...?

    So, und jetzt geh ich mal überlegen, was ich mit dem Elefanten tolles anstellen kann, der ist nämlich zuckersüß!

    Liebe Grüße
    Christina

    P.S. Plotterdatei?! Böse, böse!!! Mir zuckt es auch gewaltig in den Fingern, mir so ein Ding zu kaufen... ahhh!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christina,

      nein, erst einmal bleibt "der Rahmen" so. Sonst wird es wieder ohne Ende komplex. Das Problem habe ich bei meinen Serien nämlich auch - man kann es unendlich komplex machen. Oder es erst einmal einfach lassen. Komplexer geht dann immernoch! ;)

      LG, Kirsten

      Und ja, böse! ;)

      Löschen
  12. Ich bewundere ja immer wieder was du so alles entwirfst und wie viel Arbeit zu reinsteckst. Ich kann nur über das Internet den Hut ziehen. Werde es wohl nicht schaffen teilzunehmen, aber mir den Ideenreichtum der anderen sehr gerne wieder anschauen! LG, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lotta,

      danke fürs Lob. Ist wirklich nicht wenig Arbeit, aber es macht einfach Spaß. :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  13. ...die kommen mir ja grade recht! Das passende Projekt liegt hier schon dafür :-) Vielen Dank für Deine Mühe!!!

    AntwortenLöschen
  14. so ein süsser elofant! und wie es der zufall will, hab ich auch schon kätzchen nach eigener Vorlage appliziert. ich glaube, da werde ich mal verlinken... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. OH je, ich bin ein schlechter Zeichner...aber ich freue mich jetzt schon drauf, wenn es Kühe gibt.... <3 LG

    AntwortenLöschen
  16. Oh jööö...der ist ja süss;-)
    Gäbe es die Plotterdatei auch irgendwo zu kaufen?
    Bin leider zu spät;-(

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kirsten,
    ich habe Deinen Blog heute erst entdeckt und mich dabei schwer in das Elefantenfreebie für die Stickmaschine verliebt!!!!!!! Ich finde die Blog-Idee einfach großartig! Bestünde eventuell die Möglichkeit dieses Freebie bei Dir zu erwerben??? Bin noch ein Stickneuling! Ich würde mich über Deine Antwort sehr freuen...

    AntwortenLöschen