--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Sonntag, 3. November 2013

November Freebie

Einige haben es ja schon geahnt (tze tze ihr seid solche Füchse): der November steht im Zeichen des Fuchses bei der Freebiechallenge.

Wie kam es dazu? Aennie habe ich im Tausch für eine megageniale Rassel (ich frage mich immernoch, wie ich die hergeben konnte) ihren Fuchs digitalisiert. Und witzigerweise hatten wir letztes Jahr schon eine Applizieranleitung in der Planung, zu deren Veröffentlichung es aber nie gekommen ist.

Es lag also irgendwie nahe diese zwei Dinge zu "verschmelzen". Denn ob ein Design nun mit einer Nähmaschine oder eine Stickmaschine auf einen meist stofflichen Gegenstand aufgebracht wird, ist ja letztendlich egal. Aennie stellt Euch sowohl ihr Applizierwissen in einer Anleitung als auch ihren Fuchs als Design zur Verfügung. Ich war die "Executive" und habe sowohl digitalisiert als auch den Fuchs in eine Applikation verwandelt.

Somit gibt es *trommelwirbel* das erste Mal zwei Downloads bei der Freebiechallenge

1. Die Applizieranleitung von Aennie nebst der Fuchsapplikation zur Verwendung mit einer Nähmaschine (das Zebra, mit der die Anleitung vor einem Jahr geschrieben wurde, ist auch mit dabei, das wurde von Nina gezeichnet)

2. Die Fuchs-Stickdateien zur Verwendung mit einer Stickmaschine (Größe: 7cm, 10cm und 14cm)

Zwei Downloads - aber nur eine Sammlung Eurer Designs (egal wie hergestellt) und natürlich wieder Gewinne (Post dazu folgt). Es ist dabei ganz egal, ob ihr die Stickmaschine nutzt, um den Fuchs zu applizieren, oder aber die Nähmaschine (hey, oder per Hand, ganz wie ihr wollt). Ihr könnt den "Nähmaschinen-Fuchs" übrigens durchs Skalieren bei der Druckereinstellung so groß/klein machen, wie ihr möchtet.

Aennie und ich sind gespannt wie Flitzebogen, was dabei rauskommt! :) 

In diesem Sinne:



P.S.: Aennie Du bist wunderbar! :)

Kommentare:

  1. Voll fetzig der Fuchs. Jetzt muß ich mir was einfallen lassen. Ich fang am besten gleich an. Danke für´s Freebie.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon gespannt, wer als erstes etwas postet! :)

      Löschen
  2. Der Fuchs ist so toll, da werd ich auch gleich mal nachdenken gehen
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu das - wir freuen uns über jede Nutzung! :)

      Löschen
  3. Wau vielen lieben Dank! Für die Stickdatei hab ich schon eine kleine Idee!
    Liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  4. Absolut genial :O))
    Vieelen Dank Euch beiden!!!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mir fest vorgenommen im November mal wieder dabei zu sein. Bei dem Süßen Fuchs hoffe ich um so mehr, dass ich die zeit finde :-) liebe Grüße jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich hoffe es auch. Wenn nämlich 10% mitmachen, wie bisher auch immer so ungefähr, dann sind wir bei den 542 Downloads (an nur einem, ich kipp echt um) bei 50+ Teilnehmern und das wäre echt mal cool! :)

      Löschen
  6. Die Datei ist ja megasüß. Ich bin total verliebt und habe auch schon gaaaaaaanz viele Ideen wo das liebe Füchschen überall hin darf.


    Danke Aennie und Kirsten für den Süßen.
    Und WOW an alle die schon Beiträge abgeliefert haben, da bin ich ja mal gespannt wie das noch weitergeht.

    Liebe Grüße
    Phi

    AntwortenLöschen
  7. Vielen dank für diese mega niedliche Appli und Sticki!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, ich habe auch schon einen Hoodie mit den Füchsen bestickt. Jedoch habe ich keinen eigenen Blog....Soll ich Dir die Fotos mailen (wenn ja , an welche Adresse?), oder kann man ohne eigenen Blog nicht an der Challenge teilnehmen? Auf jeden Fall, bin ich von der Stickdatei und der Anleitung total begeistert. Danke für Eure/Deine Mühe ! LG , Jutta (jschwere@web.de)

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank für eure tolle Idee♥
    Liebe Grüsse,Christin

    AntwortenLöschen